Fahrschule Henninger - Ihre Fahrschule in Karlsruhe

Ihre Fahrschule in Karlsruhe

Leistungen

Ausbildungsklassen

Wir bilden in nachfolgenden Klassen aus

PKW-Klassen 

B, BE, B96

detaillierte Infos

Zweirad-Klassen 

Mofa, AM, A1, A2, A

detaillierte Infos




  

Fuhrpark 

Kraftfahrzeuge

Schaltgetriebe

Mercedes-Benz B-Klasse (Autogas)

 

Einen Einblick in die Bedienelemente der B-Klasse finden sie auf der Homepage von Mercedes Benz

oder als PDF

.

Automatik

Mercedes C-Klasse Automatik


 


 

Motorräder

Kawasaki ZR 7

Führerscheinklasse A

a) Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm³ und einer bbH von mehr als 45 km/h.

b) Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer Leistung von mehr als 15 kW.

Sie müssen mindestens zu a) 24 und zu b) 21 Jahre alt sein.

Kawasaki EL 252

Führerscheinklasse A2

Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einer Motorleistung von nicht mehr als 35 kW; Verhältnis Leistung/Leermasse max. 0,2 kW/kg

Piaggio Cougar

Führerscheinklasse A1 (Leichkraftrad)

ab dem 16. Lebensjahr

a) Krafträder (auch mit Beiwagen) Hubraum max. 125 cm³, Motorleistung max. 11 kW; Verhältnis Leistung/Leermasse max. 0,1 kW/kg.

b) Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern und einem Hubraum von mehr als 50 cm³ bei Verbrennungsmotoren und/oder einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h; Leistung bis max. 15 kW.

Piaggio NMC

Führerscheinklasse AM

ab dem 16. Lebensjahr

a) Zweirädrige Kleinkrafträder (auch mit Beiwagen) mit bbH max. 45 km/h; bei elektrischer Antriebsmaschine Nenndauerleistung höchstens 4 kW; bei Verbrennungsmotor Hubraum max. 50 cm³.

b) Krafträder bbH max. 45 km/h, die Merkmale von Fahrrädern aufweisen (Fahrräder mit Hilfsmotor); Elektromotor oder Verbrennungsmotor mit max. 50 cm³ Hubraum.

c) Dreirädrige Kleinkrafträder mit einer bbH von nicht mehr als 45 km/h; Hubraum bei Fremdzündungsmotoren höchstens 50 cm³; bei anderen Verbrennungsmotoren Nutzleistung max. 4 kW; bei Elektromotor Nenndauerleistung max. 4 kW.

d) Vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge mit einer bbH von nicht mehr als 45 km/h; Hubraum bei Fremdzündungsmotoren höchstens 50 cm³; bei anderen Verbrennungsmotoren Nutzleistung max. 4 kW; bei Elektromotor Nenndauerleistung max. 4 kW; Leermasse max. 350 kg (bei Elektrofahrzeugen ohne die Masse der Batterien).

Peugeot

Mofa-Ausbildung

ab dem 15. Lebensjahr

Anmeldung

Hier können Sie uns kontaktieren: Kontakt